Hexenwald

Ein kleines Wäldchen der magischen, esoterischen und spirituellen Art.
 
StartseitePortalFAQNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Pilze - oder wer Pilze ißt lebt länger !!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Pilze - oder wer Pilze ißt lebt länger !!   Do Dez 12, 2013 12:32 pm

Ich finde Pilze einfach nur faszinierd. Sie besitzen seit jeher ein eigentümliche Anziehungskraft auf uns Menschen . Wobei man aber auch erwähnen sollte ,es Pilzliebhaber und Pilzehasser.Das kommt vermutlich daher , das man schlechte Erfahrungen mit ihnen gemacht hat. Die Verwechslungsgefahr ist bei manchen Pilzen sehr groß.
Die Frage stellte sich mir immer ,..sind es nun Tiere oder Pflanzen??? Oder irgendwas dazwischen??!!  Pflanzen enthalten Chlorophyll, Pilze enthalten den grünmachenden Stoff nicht...auch finde ich es interessant wie sie sich vermehren ,....durch Sporen ,..genauso wie Farne , Moose und Schachtelhalme....eine sehr alte art der Fortpflanzung
Fakt ist , das Pilze schon sehr sehr lange den Menschen bekannt sind und sie als Heilmittel , Nahrungsmittel und Rauschmittel benutzt werden.
ich glaub nichts ist größer über den Erdball angesiedelt als das geflecht der Pilze ...sie leben überall und beteiligen sich an soviel Prozessen ....ich finde das absolut fasziniernd.
Mit dem Abbild eines Pilzes assoziert man oft die Welt der Elfen , Kobolde und anderen Wesen....ich hab da mal ein Foto entdeckt da dachte ich mir ,...so sehen sie wahrscheinlich wirklich aus



Was denkt über über Pilze ,..sind sie eher nur schön zu Ansehen oder geht ihr auch welche sammlen und macht euch ein leckeres gericht??

Ich war im Herbst ganz oft im Wald und hab Maronen und Steinpilze gesammelt,...es war sooo schön



Das war meine kleine Beute ,....sie haben so toll geschmeckt. Ich habe aber auch andere Pilze entdeckt ,..immer in Smbiose mit den Bäumen ( Fichten, Buchen )



Sie waren riesig dieses Jahr ,..die Fliegenpilze ...einer schöner als der Andere....wie gemalt


Man nennt sie auch Elfenstuhl...der Pilz wächst auf einem abgestorbenen Baumstamm und ähnelt einem Tannenzapfen....





Im wahrsten Sinne des Wortes schossen sie aus der Erde...Smile





Tief im Gehölz,.....





Ich assozierte den Stumpf mit einer Feenburg,...der Gedanke kam mir ganz spontan ...wer weiss??!!







So das war mal ein kleiner Pilzspaziergang....wie geht es euch dabei ??? Was wißt ihr so über Pilze ,....ich hoffe ihr mögt das Thema genauso wie ich ....viel Spass beim ansehen und lesen LG Sera
Nach oben Nach unten
Cerverus

avatar

Affe
Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 24.10.09
Alter : 37
Ort : Mutter Erde

BeitragThema: Re: Pilze - oder wer Pilze ißt lebt länger !!   Di Dez 24, 2013 1:51 pm

Wow was für eine tolle Ausbeute und super Fotos! Selber sammeln mach ich nicht, da geh ich lieber auf Nummer sicher und hol mir z.b. von der Edeka Frischetheke welche. In letzter Zeit hatte ich auch öfters mal Pilzgerichte und auch heute gibt es wieder was mit Champignons, zu Yule hatten wir Austernpilze (wahnsinnig lecker) und eine Woche vorher hatte ich eine Pilzpfanne mit etwas geschnetzeltem Fleisch (1/3 Fleisch : 2/3 Pilze) mit einem Mix aus Steinpilzen, Pfifferlinge ...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pilze - oder wer Pilze ißt lebt länger !!   Fr Dez 27, 2013 9:06 am

Ich freue mich , das dir meine Fotos gefallen :)Ich muss auch sagen es war eine wundervolle Zeit im Wald umherzustreifen . ich liebe das ....Angst habe ich keine ,.....den Menschnen gehen dann prinzipell aus dem Weg ,....ich mag es nicht ,wenn sie Fragen stellen ,...ausserdem muss man auch aufpassen, wer da einem über den Weg läuft. Ich fürchte eher die Wildschweine und die gibt es sehr zahlreich im Bingerwald....das konnte ich sehr gut an dem aufgewühlten Waldboden erkennen.
Was ich wie immer sehr schade fand , war das die Leute die Pilze einfach ausgerissen haben ,....ohne nachzudenken , das das Pilzgeflecht dabei beschädigt wird. Manche haben auch essbare Pilze ausgerissen und liegen gelassen, weil sie sich unsicher waren ,ist er nun eßbar oder nicht ....eine Schweinerei fand ich ....Ich lasse sie immer stehen , wenn ich mir nicht sicher bin.

Seitdem ich wieder im Wald Pilze suchen war ,...esse ich auch wieder fleischärmer. ....mache mehr Gerichte mit Pilzen ....es gibt so gute Gerichte ,das ich Fleisch gar nicht vermisse im Gegenteil.

Hier hab ich noch ein Foto



Da schmurgeln sie in der Pfanne ,...das war soooo lecker!!!

Zu der Sache Naturschutz hab ich mich eh nur aufgeregt,....da es dieses jahr so viele Pilze gab ,...kamen die leute aus allen Richtungen ,....als ich auf meiner zweiten Runde war Pilze suchen habe ich das hier entdeckt ....ich konnte es nicht glauben ,...ich finde es eine sauerrei  ohne Gleichen



Und überall waren Tempotaschentücher inter den Bäumen.....ich habe gehört, das manche Leute schon Nachts um drei oder vier Uhr durch die Wälder streifen , damit sie die Pilze frisch an den Händler verkaufen können .....echt krass....





Aber nun gut , das musste ich einfach mal berichten , wie skrupelos die Menschen sind ,....aber das wissen wir ja alle......

Ich hab immer nur das mitgenommen was ich kannte und was der Wald mit gab ,.....es war wirklich herrlich....!!!

Bei meinen letzten Streifzug habe ich nur einen Maronenröhrling gefunden ,.....den habe ich mit gutschmecken lassen....
LG Sera
Nach oben Nach unten
Cerverus

avatar

Affe
Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 24.10.09
Alter : 37
Ort : Mutter Erde

BeitragThema: Re: Pilze - oder wer Pilze ißt lebt länger !!   Mi Jan 01, 2014 12:19 pm

Also Kippen und Taschentücher in den Wald schmeißen oder überhaupt Müll dalassen ist etwas was ich nicht verstehen kann. Man hat doch eh immer eine Tasche dabei, in der man Plastikflaschen und Beutel wieder mit heim nehmen kann, mindestens eine Jackentasche wo man sein Taschentuch wieder einstecken kann und als Raucher besitze ich inzwischen sogar drei Taschenaschenbecher (weil einen hab ich meistens irgendwo verlegt). Da passen zwar nur je nach Modell 3-4 Stummel rein, aber das reicht doch wohl für den normalen Raucher, und wenn man eh im Wald unterwegs ist, muß man wohl hoffentlich nicht dauert qualmen und überhaupt stehen eh immer wieder Mülleimer rum und argh *aufreg*

Ich bin zwar soweit ich das überblicken kann in Hexen- und Wicca-kreisen so ziemlich die einzige mit so nem kleinen Aschenbecher, aber dafür konnt ich beobachten dass die anderen Brüder und Schwestern ihre Stummel in der Hand halten bis zum nächsten Mülleimer oder in ein Taschentuch wickeln und in die Hosentasche steckten.

Also soweit ich weiß, soll man Pilze entweder abschneiden oder vorsichtig rausdrehen, wobei schneiden natürlich immer besser ist.

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pilze - oder wer Pilze ißt lebt länger !!   Mo Jan 06, 2014 6:28 pm

Ja, so sind die Leut machen sich halt keine Gedanken ,...ich denke einen Stummel sieht man nicht , aber das was ich da gesehen habe war ein ganzer Aschenbecher.
Ausserdem geht es mir so ,wenn ich im Wald umhergeh brauch ich keine Zigarette ,merkwürdigerweise ,...die Umgebung tut mir dann so gut , das ich nicht dran denke....ich bin geerdet....Very Happy

Mir tats halt im Herzen weh als ich das gesehen hab ,...


Nach oben Nach unten
Silas

avatar

Schlange
Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 25.05.10
Alter : 27
Ort : Nicht da,wo ich hingehöre...

BeitragThema: Re: Pilze - oder wer Pilze ißt lebt länger !!   Sa Jan 11, 2014 11:00 pm

Pilze liebe ich auch total =) Leiderfindet man bei uns von jedem Pilz ein paar, aber nie genug zum Essen.Außer Hallimasch, das sind auch die einzigen, die ich sammle.

Was Müll betrifft, den sammle ich immer auf, wenn ich kann.Ich habe immer ein paar Mülltüten dabei, denn es tut mir in der Seele weh, wenn irgendein Zeugs "meinen" Wald verunstaltet.
Nach oben Nach unten
http://the-witchs-garden.forumieren.com/index.htm
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pilze - oder wer Pilze ißt lebt länger !!   Mo Jan 13, 2014 9:22 am

Das ist ne gute Idee mit den Mülltüten !!!

Hallimasche habe ich auch viele gesehen ,....letztes jahr ....aber ich hab sie stehen lassen. Letztes Jahr war ein echtes Pilzjahr ,...bin mal gespannt wie es dieses Jahr wird,..ich glaube eher nicht....der Wald muss sich bestimmt nach dem Ansturm erholen ...Wink
Nach oben Nach unten
Silas

avatar

Schlange
Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 25.05.10
Alter : 27
Ort : Nicht da,wo ich hingehöre...

BeitragThema: Re: Pilze - oder wer Pilze ißt lebt länger !!   Mo Jan 13, 2014 8:48 pm

Bei uns ist es eh immer unterschiedlich.Er ist sowieso kein besonders guter Pilzwald, aber manchmal hat man Glück mit den Hallimasch.Letztes Jahr war ich zu spät, diesmal schaffe ich es hoffentlich, noch ein paar zu ergattern *g*
Nach oben Nach unten
http://the-witchs-garden.forumieren.com/index.htm
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pilze - oder wer Pilze ißt lebt länger !!   

Nach oben Nach unten
 
Pilze - oder wer Pilze ißt lebt länger !!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wirklich Dement oder nur verbohrt und ein bisschen Irre
» Eins sein - oder uneins sein mit Vater!
» wähle Weise: Fluch oder Segen?
» Magensonde PEG "Ja, oder Nein"
» Schnee oder 30 Tage bis zum Nervenzusammenbruch ...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hexenwald :: Quelle der Heilung :: Kräuterkunde-
Gehe zu: