Hexenwald

Ein kleines Wäldchen der magischen, esoterischen und spirituellen Art.
 
StartseitePortalFAQNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Graphologie Erklärung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Graphologie Erklärung   Do Nov 05, 2009 1:27 pm

Die Handschrift ist ein Stück "eingefrorene" Körpersprache. Sie kann eine Menge Anhaltspunkte liefern, um Menschen besser einschätzen zu lernen. Insbesondere bietet Graphologie, die Kunst der Schriftdeutung, eine hervorragende Möglichkeit, sich selbst besser zu erkennen und einzuschätzen.



Graphologie - Deutung von Körpersprache
Das Wort "Graphologie" kommt aus dem Griechischen und bedeutet nichts anderes als die Wissenschaft vom Schreiben.
Ähnlich wie die anderen Disziplinen der Körpersprache ist auch die Graphologie geprägt von einer großen Fülle von Details. Beispiele:

Größe der Schrift
Betonung der Ein- und Auszüge
Schrifttyp
Schriftlage
Bewegungsbild
intuitive Wirkung
Längenunterschiede
Zeilenführung
u.v.a





quelle: graphologie
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Graphologie Erklärung   Mi Jan 23, 2013 3:15 pm

Gibt gute Bücher zu diesem Thema??? Ich finde die Körpersprache schon sehr spannend , habe aber irgendwie noch keine richtige Lektüre darüber gefunden , die mich fesselt so das ich weiter lesen wollte...LG sera
Nach oben Nach unten
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Re: Graphologie Erklärung   So Feb 10, 2013 7:39 am

oh ja.... ich hab so eines zu hause..ich werd mal schaen wie es heißt (das hat mein vater mal im zug gefunden)

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Knochenkatze

avatar

Ratte
Anzahl der Beiträge : 1413
Anmeldedatum : 15.08.10
Alter : 32
Ort : Heidelberg

BeitragThema: Re: Graphologie Erklärung   So Feb 10, 2013 10:13 pm

Was mir mal von nem Artikel im Kopf geblieben ist, sind "bottom feeders" - Buchstaben die nach unten offen sind. Bisher ist mir niemand begegnet, der so schreibt aber es soll ein sehr "dunkles Vorzeichen" sein. U.a. weist Jeffrey Dahmer's Handschrift dieses Merkmal auf....

_________________
Nach oben Nach unten
http://martiya-khvar.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Graphologie Erklärung   Mi Feb 13, 2013 3:44 pm

Das hört sich ja echt gruselig an "Bottom feeders".Hab ich noch nie gehört....So jemand ist mir auch noch nicht begegnet...aber gut zu wissen. angst
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Graphologie Erklärung   

Nach oben Nach unten
 
Graphologie Erklärung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» die offizielle Erklärung des CFD-Vorsitzenden zu diesem Forum hier
» Demenz für Kinder erklärt!
» Die Verstockung des Pharaos
» 613 Mizwot > INDEX <
» Antisemitismus - Antijudaismus - Antizionismus

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hexenwald :: Schlucht zum Ich :: Graphologie-
Gehe zu: