Hexenwald

Ein kleines Wäldchen der magischen, esoterischen und spirituellen Art.
 
StartseitePortalFAQNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   Di Nov 10, 2009 11:26 pm

also selmas lieblingsgottheit ist ja die göttin bastet..erwähnst du sie oder rufst du sie auch in deinen ritualen an??@selma

wie schauts bei den anderen aus?wen "betet" ihr so an?? und wieso?

also bei mir hat sich irgendwie in den letzten jahren so eingegliedert die größe göttin zu ehren..irgendwie fühle ich mich zu ihr verbunden,obwohlich mich nicht dem üblichen wicca hingezogen fühle,also dem wicca kult der traditionellen art...ich bin freifliegend aber gehe einen zweig des wicca kultes..suche mir dennoch meine "lehren" aus anderen bereichen zusammen..ich erwische mich hierbei immer wieder wie ich der großen göttin danke,sie bitte oder anrufe! :hexe:
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   Mi Nov 11, 2009 5:18 pm

Ich selbst rufe immer als aller erstes die Elemente!

Und dann kommt es weiter darauf an welches Ritual ich durchführe!

Ich rufe nicht immer den oder die selbe!

Ganz oft nehme ich aber auch meistens nur die Elemente und die Magie des Alls, auf jeden Fall wenn ich meditiere.
Nach oben Nach unten
Cerverus

avatar

Affe
Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 24.10.09
Alter : 37
Ort : Mutter Erde

BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   Mi Nov 11, 2009 6:33 pm

Ja, bei einem Ritual rufe ich als erstes auch immer die Elemente.
Die Gottheiten können je nach Bedarf auch schon mal variieren. Ich spring auch schon mal zwischen den diversen Panthons hin und her nur kombinieren sollte man wohl nicht unbedingt. Aber das kommt wahrscheinlich auch auf die Götter selber an.

Bei Jahreskreisfeste rufe ich andere Gottheiten an, als bei alltäglichen Ritualen, da wende ich mich dann an den einen oder anderen von meinen zwei persönliche Hauptgottheiten mit denen ich mich verbunden fühle. Seine Hauptgottheiten kann und soll jeder aber für sich selber finden bzw. gefunden werden. Bei mir war erst die eine, dann der andere da, als ich sie brauchte und ich hab deren dargebotene, helfende Hand an-genommen.

Es gibt Leute die wenden sich gerne an das "kosmische all-eine" oder Mutter Erde, Gaia, Pachamama oder vielleicht auch Mondgöttinnen mit einem oder mehreren Namen, oder haben vielleicht auch jemand ganz Speziellen aus einem Pantheon. Wie und wo man sich halt zu Hause fühlt.

Cerverus
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   Mi Nov 11, 2009 7:13 pm

An die Variante der Göttin namens Bastet wende ich wenn es wirklich um Schutzzauber meiner Katzen geht zb.
Oder an Flora,wenn es um meinen Beruf der Floristin zu tun hat.
Ansonsten beziehe ich mich bei anderen Ritualen nicht auf einen speziellen namen der Göttin.

Bei meinen Ritualen wende ich mich eh meistens an beide,Gott und Göttin.Obwohl ich mich auch mit ihr mehr verbunden fühle als mit ihm.Grade ihre Rolle als jungfräuliche Göttin,Mutter und Greisin finde ich wunderschön,und nimmt einen auch die Angst vorm altern finde ich Very Happy .
Den Gott finde ich grade zu Beltane für mich persönlich sehr wichtig,wenn es auch wirklich um die Vermählung der beiden geht.Oder nun zu Jul.Das ist doch aus meiner Sicht eher sein Fest,das fest seines Todes und seiner Wiedergeburt.Aber ja,ansonsten beziehe ich mich auch mehr in die Richtung der Göttin.
Nach oben Nach unten
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   Mi Nov 11, 2009 8:40 pm

cih rufe auch am anfang die elementargeister an,aber bei ritualen,wo ich etwas erbitte bei der großen göttin..bei mir spiegelt sich das im kopf immer wieder das doch viele der göttinen auf die eine zurück zu führen sind,aslo rufe ich dann direkt sie an..
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Knochenkatze

avatar

Ratte
Anzahl der Beiträge : 1413
Anmeldedatum : 15.08.10
Alter : 32
Ort : Heidelberg

BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   So Aug 15, 2010 4:01 pm


Vor einigen Jahren habe ich mehr intuitiv als bewusst meine Verbindung zu Oyá, einer Loa/Orisha (Voodoo-/Santeria-Gottheit) gefunden.
Mein Altar enthielt einfach immer mehr Elemente und Symbole, die ihr zugerechnet werden und sie hat mir, seid ich mit ihr arbeite, stets geholfen.
Man könnte sie etwas mit Sekhmet vergleichen, da sie auch eine Kriegerin und ziemlich wild ist. Oyá wird die Herrschaft über Unwetter, Gewitter und vorallem Blitze zugesprochen. Sie ist auch die Göttin der Marktplätze und Bazare und Wächterin der Friedhöfe. Eine wirklich wilde Mischung!
Ich trage ständig ein Perlenarmband in ihren Farben (rot und braun) mit einem kleinen Blitz-Anhänger daran. Smile

_________________
Nach oben Nach unten
http://martiya-khvar.deviantart.com/
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   So Aug 15, 2010 5:05 pm

wie schööön *träum* man lernt ja immer wieder dazu Smile die göttin kannte ich bisher noch nicht..aber es ist shcön zu sehen,das sie dir immer bei steht und du sie in einem hohen maß ehrst..

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   So Aug 15, 2010 9:22 pm

Ich rufe in letzter Zeit eigentlich nur noch im Notfall Gottheiten an wenn ich die Energie in mir nicht selber
aktivieren kann. Was auch was gutes hat dann weis ich wo ich an mir noch arbeiten muß ( große Baustelle)

Lieben Gruß Miakoda
Nach oben Nach unten
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   Mo Aug 16, 2010 7:43 am

da hast du recht,die hilfe von oben kann sehr unterstützend wirken..

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   Do Aug 19, 2010 8:16 am

mich spricht auch am meisten die große Göttin an, ich danke ihr, bitte sie um etwas etc. Denke auch das letztendlich viele Göttinen auf sie zurück zu führen sind, super ausgedrückt niniane! Smile
Aber ich bin auch noch nicht so sicher auf dem Gebiet der unterschiedlichen Götter und Göttinen und deshalb kann sich noch eine Menge ändern. Das ich hier so viel über die verschieden Götter lesen kann hilft schon mal ganz doll die (deutlich) vorhanden Wissenslücken zu füllen. Vielen Dank dafür!
Nach oben Nach unten
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   Do Aug 19, 2010 9:05 am

ich finde es auch schön,so langsam mich mit dem thema der götter zu beschäftigen...es wird einem dadurch viel klarer und es ist interessant welche/r Gött/in mit wem etwas zu tun hat und womit sie zu tun hat..aber auch die geschichten um sie sind super interessant..macht weiter so Smile

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Silas

avatar

Schlange
Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 25.05.10
Alter : 28
Ort : Nicht da,wo ich hingehöre...

BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   Do Aug 19, 2010 9:13 am

Welche Götter ich anrufe,kommt auf den Zweck des Rituals an.Meistens sind es aber keltische Götter wie Brighid oder Cernunnos;letzteren rufe ich eigentlich sehr oft,auch zwischendurch wenn mal was ist,denn ich fühle mich ihm sehr verbunden.
Nach oben Nach unten
http://the-witchs-garden.forumieren.com/index.htm
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   Fr März 18, 2011 3:13 pm

Hallöchen,
es tut mir wirklich sehr leid wenn ich jetzt im falschen forum gelandet bin , aber ich hätte eine frage :

ich habe vor zirka einem jahr entdeckt das mir die große Göttin sehr viel kraft und liebe gibt Smile ich stelle derzeit noch selbst nachforschungen an und wollte fragen ob mir jemand vielleicht das richtige Forum und ein paar Bücher/ internet - adressen nennen könnte ?! Smile

Vilen vielen Danke Aileen

ps: das gleiche gilt natürlich für alle , wenn mich jemand etwas fragen möchte kann er das gerne tun Smile (soweit ich die antwort darauf weiß Wink )

Nochmals Danke !!!
Nach oben Nach unten
Cerverus

avatar

Affe
Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 24.10.09
Alter : 37
Ort : Mutter Erde

BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   Fr März 18, 2011 11:23 pm

Buch + Orakelkarten: Göttinnengeflüster
Forum, hier und jedes andere was mit Hexentum, Wicca, Göttinnen, Spiritualität zu tun hat

Die Frage ist, was möchtest du finden? Die Göttin findest du am besten in dir.
Nachforschungen worüber? Bestimmte Aspekte von ihr, wie du mit ihr arbeiten kannst, wie in dein Leben integrieren...?

Ansonsten:
Mit den Karten und den Bildern vom Göttinnengeflüster kann man gut arbeiten, meditieren etc.
der Rundbrief zur Göttinnenspiritualität ist eine ganz tolle Infoquelle über alles mögliche was mit
der Göttin (den Göttinnen) zu tun hat. Nachzulesen oder abonieren (kostenlos) http://www.schlangengesang.de/

bb und der Göttin segen

Cerverus
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   So März 20, 2011 5:35 pm

Danke danke danke !!! cheers

Hauptsächlich versuche ich die göttin in all ihren aspekten in alten kulturen zu finden , es gibt mir das gefühl als wüsste ich manche dinge ohne sie vorher gelesen zu haben.

Außerdem suche ich wege um meiner Göttin ehre zu erweißen , nur leider weiß ich überhaupt nicht wie ich das machen könnte .
Hättest du da vielleicht tips für mich ?

Danke ! Mit herzliche Grüßen Aileen )O(
Nach oben Nach unten
Cerverus

avatar

Affe
Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 24.10.09
Alter : 37
Ort : Mutter Erde

BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   So März 20, 2011 6:58 pm

Ähm... ich würd ja eigentlich sagen, frag sie persönlich, nur ich weiss nicht, wie weit du schon bist,
mit ihr in Kontakt zu treten (z.b. in einer Mediation, auf schamanischer oder geistiger Reise, ...).

Ist es eine bestimmte (Mutter-) Göttin eines speziellen Pantheons? Sonst les halt nach in den jeweiligen
Mythenbüchern und Geschichtsbüchern der jeweiligen Kultur. z.b. bei einer ägyptischen Göttin
das ägyptische Totenbuch und zusätzlich das Buch "Ich Nofretete" (kenn ich selber nicht, aber hab
mir öfter schon sagen lasses dass das wunderbar ist). Oder bei griechischen Göttern informier dich
über die Mysterien von Eleusis, die griechischen Sagen und den Mythen der Götter dort.
Bei germanischen Göttern hol dir die Edda und etwas über deutsche Heldensagen oder ähnliches.
Bei Kelten wirds schwieriger, weil es da leider zu wenig glaubhaftes gibt und viel zu viele Spekulationen,
Wunschdenken und Schönfärbungen. Aber trotzdem kann man sich sein eigenes Bild machen über die
Túatha Dé Danann und Co.

Hol dir historische und Mythische Infos (geht auch umsonst in Bibliotheken), und dann trenn nach
deinem Empfinden das Glaubhafte vom unwahrscheinlichen. Tret mit ihr in Kontakt.
Wenns zufällig eine Statue gibt, die deinem Empfinden nach (ihr) gefällt und sie am besten repräsentiert,
kauf sie dir, wenn du kannst, richte deiner Göttin einen besonderen Platz ein mit Dingen die sie liebt
(spezielle Farben, Blumen, Kräuter, Bilder von ihr oder ihren Attriputen wie z.b. besondere Tiere die sie mag usw).
Eine Venusstatue kann man zum Beispiel auch gut selber herstellen mit Fimu oder Salzteig.

Vielleicht gibts draussen in der Natur besondere Plätze die sie mag? Wasser, Seen, Wegkreuzungen,
Felder oder eher die Wälder? Dann geh (mit ihr) dort ihn und erweise ihr deinen Respekt.

Aber das sind nur äussere Formen, viel wichtiger ist ihr Platz in deinem Herzen.

bb

Cerverus
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   Mo März 21, 2011 12:34 pm


Danke Very Happy

Die tips werde ich auf jedenfall berücksichtigen und nutzen! Falls du auch fragen hast kannst du sie mir auch gerne stellen

Danke und sonnige Grüße Aileen Smile
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   Do Apr 07, 2011 9:10 pm

Liebe Aileen,

es wundert mich nicht, dass Du manches schon weißt, bevor Du es gelesen hast- das geht sicher vielen von uns so, und es ist gleichzeitig eine Erklärung dafür, warum die Große Göttin in so vielen Kulturen mit so vielen Namen und in so vielen Gestalten auftaucht. Sie existiert einfach wirklich- früher wie heute, hat uns nie allein gelassen. Menschen aller Kulturen haben ihre Gegenwart (und / oder die einer eher männlich wirkenden Gottheit) immer gespürt, mit ihr in Gebeten, Meditationen, Ritualen... kommuniziert, sie auf die unterschiedlichste Art und Weise verehrt. Aber wenn 10 Menschen einen Baum anschauen und danach ohne hinzuschauen ein Bild von ihm malen sollen, werden sie 10 sehr unterschiedliche Bilder malen und -sollte der Baum noch keinen ihnen bekannten Namen haben- ihm 10 verschiedene Namen geben. Wir tragen sicher in irgendeiner Form die Erinnerung an diese alten Zeiten in uns- das ist die eine Erklärung. Die andere ist- wir sind auch Menschen- und unserem Wesen nach nicht einmal so grundverschieden wie unsere Vorfahren. Die Göttin ist wirklich da und wir als Menschen haben die Fähigkeit, mit ihr in Kontakt zu treten- früher wie heute. Manchmal passiert das völlig spontan und unvorbereitet- das versetzt den Einzelnen dann in einen Taumel von Glückseligkeit oder Wahnsinn- je nachdem, wie er/sie gestrickt ist, manchmal passiert es erst nach einer sehr langen und möglicherweise anstrengenden spirituellen Entwicklung. Mystiker aller Religionen können ein Lied davon singen.

Um sie zu ehren, folge am besten Deinem "Bauchgefühl", Deiner Intuition oder schau, was passiert, wenn Du über Formen der Verehrung liest. Bringt das Gelesene etwas in Dir zum Klingen, schreit da etwas in Dir laut und deutlich "JA!"- dann ist es wohl eine Ausdrucksform der Verehrung, die Deiner Persönlichkeit entspricht. Oder bitte die Göttin, Dir in Meditation oder im Traum... zu sagen (je nachdem, was Dir mehr liegt), auf welche Weise Du sie verehren kannst.

Oder mach es, wie wenn Du ein Geburtstagsgeschenk für eine gute Freundin suchst: denk liebevoll an sie, wie sie ist, was sie auszeichnet, was sie gern mag...- versetz Dich in sie hinein- worüber könnte sie sich freuen?

Viel Glück auf Deinen Weg- ich habe nicht das Gefühl, dass Du hier völlig falsch bist.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   Mi Aug 15, 2012 4:11 pm

Die große Göttin(ich rufe sie mit dem Namen Aradia)rufe ich auch an,aber zuerst die Elemente.
Bin keine Wicca,sondern freifliegend, mir geht es da ähnlich wie niniane.
Die große Göttin verkörpert für mich die Erde,Natur und alles was dazu gehört.
Manchmal bin ich auch noch unsicher in meinem ausüben der Rituale,aber ich werde jedesmal danach von einem wunderbar gutem Gefühl erfasst.
Das gibt mir mehr ;mmhh,wie soll ich es ausdrücken- Festigkeit-das Gefühl auf dem richtigen Weg zu sein.
Auch in meinem täglichen Tun denke ich oft an sie und danke ihr im Stillen für alles was ich erleben darf.Nicht nur das Gute,auch wenn es mal nicht so läuft,denn daraus lerne ich ja nur.
Bin jetzt dabei(wenn die Zeit es erlaubt) mir eine Figur der Göttin aus Speckstein für meinen Altar zu machen.

Liebe Grüße
Enola
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??   

Nach oben Nach unten
 
Welche Gottheiten "betet" ihr bei euren Ritualen an??
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Verschiedene Definationen des Wortes "Scheol" Hades, Grab, Gehenna
» Das Wort "Majim"
» "Versuchung" bedeutet be-/eingrenzen!
» Wer ist die Braut "wirklich"?
» Wenn die Vollmacht nicht wär "HEUL"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hexenwald :: Eintritt in den Hexenwald :: Götter und Göttinnen :: Göttliche Plauderecke-
Gehe zu: