Hexenwald

Ein kleines Wäldchen der magischen, esoterischen und spirituellen Art.
 
StartseitePortalFAQNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Pantheon (stammbaum der götter...)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Pantheon (stammbaum der götter...)   Mo März 08, 2010 8:18 am

ein sehr weitläufiges thema..unter phanteon versteht man einen stammbaum der götter,deren verwandschaftsbeziehungen auf dem glauben der jeweiligen kultur beruhen (-silver ravenwolf)
es gibt griechische pantheon,römische pantheon,keltische pantheon,nordisch/gemanische pantheon,ägyptische pantheon..

mich würde mal interessieren ob ihr daran auch festhaltet,also nur die götter eines betsimmten pantheon ehrt oder ob ihr da willkürlich verschiedene götter ehrt,von verschieden pantheonen???

ich persönlich nehme verschiedene aber auch unter dem aspekt das alle eins sind (mehr oder weniger) es fällt mir dann leichter mich in die anrufung hineinzuversetzten..wenn ich mit dem nun fertig bin,werde ich mich noch tiefgründiger in die götterkunde begeben um mich vielleicht von meinem gedanken freizumachen und dann verschiedene götter zu rufen und diese auch als eigenstände person zu sehen Wink (das klingt jetzt bisl übertrieben,aber ich denke mal ihr wisst was ich meine) :monster:

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Cerverus

avatar

Affe
Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 24.10.09
Alter : 37
Ort : Mutter Erde

BeitragThema: Re: Pantheon (stammbaum der götter...)   Mo März 08, 2010 3:37 pm

Ja, genau so seh ich das auch. Und ich misch auch gelegentlich mal, auch wenn es allgemein empfohlen wird eines Kreises auch besser ein Götterpaar eines Pantheons zu rufen.

Man stelle sich mal live und in Farbe Gaia neben Odin, oder Diana neben Re vor.

Cerverus
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pantheon (stammbaum der götter...)   Mo März 08, 2010 4:04 pm

Also ich denke so alle Göttinen sind eine Göttin sie verkörpern oder verderutlichen eben nur bestimmte Aspeckre und können daher aus verschiedenen Kulturen kommen...
Auch beim Gott sehe ich es so...


Zuletzt von Lindi Pekel am Mo März 08, 2010 8:34 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pantheon (stammbaum der götter...)   Mo März 08, 2010 8:23 pm

Lindi Pekel schrieb:
Also ich denke so alle Göttinen sind eine Göttin sie verkörpern oder bederutlichen eben nur bestimmte Aspeckre und können daher aus verschiedenen Kulturen kommen...
Auch beim Gott sehe ich es so...

Ganz genauso sehe ich das auch.
Im endeffekt mische ich auch alles munter durcheinander,und für mich ist Zeus = Thor= christlicher Gott usw usw.
Und das gleiche gilt für die Göttin.
Nach oben Nach unten
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Re: Pantheon (stammbaum der götter...)   Di März 09, 2010 8:24 am

ich freu mich jetzt schon,irgendwann einmal einen stammbaum aufzustellen.das würde mcih ja schon reizen..und da kommen bestimmt viele interessante geschichten bei rum,wenn amn die götter/innen studiert Smile

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pantheon (stammbaum der götter...)   Fr Jul 30, 2010 7:34 am

ich habe mir auch mitlehrweile vorgenommen, mich mehr mit den Pantheon zu beschäftigen, den Römischen, Grischischen und Ägyptischen kenne ich schon da mich diese Themen auch als Kind fesselten, und bisher hat es mir von denen am Meisten Bastet angetahen *lach*
Ich werde mich aber in Nächster Zeit mit den nordischen/ germanischen beschäftigen.
Und wen ich damit klar komme werde ich die Götter villeicht auch als Eigenständige persöhnlichkeiten Betrachten...
Die sachen die ich bsiher gelesen habe sind sehr Interresant, jede Gottheit hat in jedem Pantheon seine eigene geschichte und man findet auch Paralelen zu anderen Pantheon.

Wen ich mich nicht iree hat silver ravenwolf ja auch geraten sich zu erst mit einem Pantheon aus der eigenen herkunfts gegend zu beginnen, da man zu denen schneller und leichter eine bindung bekommt...
Nach oben Nach unten
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Re: Pantheon (stammbaum der götter...)   Fr Jul 30, 2010 7:48 am

ja da hast du recht es ist wirklich interessant zu sehen welcher gott mit welchem verwandt ist.leider bin ich bisher noch nicht ganz zum stammbaum gekommen..nur den anfang der ägytpischen gottheiten aber,das ahb cih dann sein lassen und möchte das später fortführen wenn ich auch mehr über diese weiß..bei lumnetta hatte ich schon das thema gottheiten gallischer kelten ,gottheiten irischer kelten und gottheiten walisischer kelten und zugegebener maßen interessieren mich die irischen gottheiten sehr,wo ich shcon einiges erareitet habe und dies auch gern weiterführen möchte..aber einmal götterkunde steht noch vor mir bei lumnetta sodass ich vielleicht noch die germanischen gottheiten abwarte damit cih mir dann ganz sicher sein kann,für welche ich mich als erstes entscheide...aber bei den irischen sind eben viele dabei die man schon kennt und mit denen man sich indentivizieren kann..

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pantheon (stammbaum der götter...)   Fr Jul 30, 2010 8:03 am

Ah dan kommen die Götter auch noch da auf mich zu Smile
Es ist wichtig sich mit seinem Pantheon ja auch identivizieren zu können damit man mit ihnen klar kommt...

Das Problem bei den ganzen Pantheons ist ja das man nicht mehr alle Götter kennt die es mal gab...
Nach oben Nach unten
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Re: Pantheon (stammbaum der götter...)   Fr Jul 30, 2010 8:28 am

das stimmt wohl...aber ich glaube auch wenn man anfängt sich damit zu beschäftigen kann das sogar jahre dauern ehr amn überhaupt mal alle beschreibungen hat und dann den stammbaum aufstellen kann...

ich finde es schwierig abgesehen davon das ich zumeist immer gott und göttin rufe,abgeshen von imbolc wo brigit bei mir geladen ist, einen gott zu rufen über den ich nichts weiß..das ist genaus wie bei wesenheiten..ich finde man sollte sich shcon vorher infomieren wen man da einläd...und da ist so ein stammbaum echt hilfreich,wenn man dann noch die geschichte der einzelnen gottheiten hat und infos darüber ist man wenigstens gut infomiert und gewappnet Wink

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pantheon (stammbaum der götter...)   Fr Jul 30, 2010 9:30 am

so sehe ich das auch man sollte die Götter die man Läd jedenfals "kennen"
Nach oben Nach unten
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Re: Pantheon (stammbaum der götter...)   Mo Okt 04, 2010 3:39 pm

Hihihi..ich habs nun endlich mal geschafft bei lumetta weiter zu kommen, und was war nun die letzte aufgabe,nachdem ich ncoh ein paar götter beschrieben habe??? einen stammbaum der germanischen götter herzustellen...war gar net so einfach aber auch euch möchte ich mal präsentieren was ich da gesucht habe:

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pantheon (stammbaum der götter...)   Mo Okt 04, 2010 6:11 pm

Also ich finde der ist doch ganz gut geworden...
Nach oben Nach unten
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Re: Pantheon (stammbaum der götter...)   Mo Okt 04, 2010 8:07 pm

danke.leider erkennt man das auf dem bild nur nicht so gut *schnüff*

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pantheon (stammbaum der götter...)   Di Okt 05, 2010 12:44 pm

mach es doch nen Bischen Kleiner, bzw schneide etwas von der weißen Fläche Weg...
Nach oben Nach unten
Knochenkatze

avatar

Ratte
Anzahl der Beiträge : 1413
Anmeldedatum : 15.08.10
Alter : 32
Ort : Heidelberg

BeitragThema: Re: Pantheon (stammbaum der götter...)   So März 20, 2011 4:15 pm

Klick mich, ich bin ein Bild!

Das ist ein toller "Stammbaum" der (Mutter)Göttin in frühen Kulturen.
(Wäre bestimmt cool als Poster für die Montagsschule!)

_________________
Nach oben Nach unten
http://martiya-khvar.deviantart.com/
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Re: Pantheon (stammbaum der götter...)   Mi März 23, 2011 1:33 pm

die darstellungen der göttinen ist ja genial ^^ ein hüpscher stammbaum.da kribbelt es mir wieder in den Fingern einen anzufertigen ^^

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Pantheon (stammbaum der götter...)   Do März 24, 2011 1:41 pm

Ja, der ist wirklich toll!!!Und du hast recht, sowas könnte man toll in einer Mondtagsschule aufhängen. Very Happy
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pantheon (stammbaum der götter...)   

Nach oben Nach unten
 
Pantheon (stammbaum der götter...)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ein Stammbaum des Verbrechens der Kirche z.B. Luthers Mordaufrufe
» Töchter narzisstischer Mütter
» Efeu
» Link zum Unterzeichnen einer Petition betr. Grabstätte Stammväter/Mütter
» Unter uns

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hexenwald :: Eintritt in den Hexenwald :: Götter und Göttinnen :: Göttliche Plauderecke-
Gehe zu: