Hexenwald

Ein kleines Wäldchen der magischen, esoterischen und spirituellen Art.
 
StartseitePortalFAQNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Johanniskraut (Hypericum perforatum)

Nach unten 
AutorNachricht
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 31
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Johanniskraut (Hypericum perforatum)   Mo Jun 14, 2010 1:54 pm

anlässlich des bevorstehenden johannistages möchte ich euch heute die pflanze johnniskraut vostellen

johanniskraut oder auch genannt herrgottsblut oder johannesblut hilft bei allerlei wehwehchen Smile
als tee verwendet man ihn bei nervöser beschwerden,nachtwandeln,bettnässe,unregelmäßiger periode,angstzuständen,stoffwechsel-und kreislaufstörungen.das öl kann man wunderbar verwenden bei schrunden und hexenschuss sowie bei sonnenbrand.umschläge mit johanniskraut helfen bei blutergüssen,zerrungen,prellungen und wunden vieler arten,wofür die wirkstoffe: ätherisches öl,gerbstoffe,fett und mineralstoffe verantwortlich sind.

Dosierung:
Tee 4tl blüten und blätter(3,0g) auf 1tasse wasser,kurz aufkochen,warm trinken
Ölfrische blumen 10-14tage in oliven-oder leinöl ansetzten,die sonne stellen,blumen nach dieser zeit erneuern,und zwar so lange bis das öl eine blutrote farbe annimmt
UmschlägeMan übergießt 1hand voll johanniskraut mit 1/2liter kochendem wasser,abkühlen lassen,abseihen,die flüssigkeit für waschungen oder umschläge verwenden

Hinweis
johanniskraut setzt die wirkung der pille herunter.
besonders bei hellhäutigen menschen kann johanniskraut eine lichtallergie hervorrufen.

Magisch
Bei uns spielt das kraut eine wichtige rolle als hexen-und gewitterschutzkraut,außerdem sagt man dem johanniskraut nach,ein gutes liebeskraut zu sein.aber auch hellseherische kräfte werden ihm zugeschrieben..in der johannisnacht werden zweige auf den boden gestreut,sie zeigen den jungen mädchen,ob dämnäscht eine hochzeit stattfinden wird.
getragen wirkt der johanniskraut gegen erkältungen und fieber und zieht liebe an.in einem gefäß gefüllt und am fenster aufgehängt schützt johanniskraut vor blitz und gewitter,feuer und bösen geistern.
der johanniskraut ist maskulin,der sonne zugeordnet,weshalb wir in super auch für sonnenwendrituale verwenden können,steht dem element feuer nah und ist der gottheit baldur geweiht

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 31
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Re: Johanniskraut (Hypericum perforatum)   Di Jul 20, 2010 8:14 am

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 31
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Re: Johanniskraut (Hypericum perforatum)   Do Jul 29, 2010 9:31 am

Magisch2
eine lange ehe soll man haben wenn man johanniskraut mit weißdorn und lindenblüten mixt(so eine legende)
wenn ihr einen mann im dienst habt (Soldaten,feuerwehrmann etc) dann soll er johanniskraut mit einer locke von euch um den hals tragen,das besützt sie...für heilzauber ist es am besten eukalyptus und echinacea sowie mutterkraut beizumischen..

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Gast
Gast



BeitragThema: Johaniskraut    Mo Aug 13, 2012 6:30 pm

Johaniskraut soll ja beruhigend fürs Gemüt sein, man hat mir schon oft empfohlen ... da ich nervös oft bin ... aber ich muss ehrlich sein ich hatte angst ob das dann nicht zu sehr mich beruhigt ...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Johanniskraut (Hypericum perforatum)   

Nach oben Nach unten
 
Johanniskraut (Hypericum perforatum)
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Acetylcholinesterase-Hemmer oder Cholinesterase-Hemmer?
» Was tun bei Demenz?!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hexenwald :: Quelle der Heilung :: Kräuterkunde :: Kräuter-
Gehe zu: