Hexenwald

Ein kleines Wäldchen der magischen, esoterischen und spirituellen Art.
 
StartseitePortalFAQNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ragnarök--schicksal der götter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Ragnarök--schicksal der götter   Do Aug 19, 2010 7:38 am

bedeutet übersetzt,schicksal der götter.Ragnarök bezieht sich auf die sage von geschichte und untergang der götter.hier werden götter und riesen kämpfen und bei diesem kampf wird die ganze welt untergehen-dieser kampf soll 3jahre gehen und ein langer Fimbulwinter(vergleichbar mit der eiszeit) wird nach dem kampf herschen
Der letzte Teil des Ragnarök schildert die neue Welt, die nach dem Untergang der alten Welt entsteht

Oft wird das ragnarök von der deutschen sprache als "götterdämmerung" beschrieben,was sich aber als falsche interpretation herausstellt..

in vielen büchern liest man etwas davon und ich selber bin auch schon oft darauf gestoßen,aber was verbindet ihr mit Ragnarök? meint ihr soetwas wird es wirklich mal geben??

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Cerverus

avatar

Affe
Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 24.10.09
Alter : 37
Ort : Mutter Erde

BeitragThema: Re: Ragnarök--schicksal der götter   Do Aug 19, 2010 11:05 am

Für mich - nach meinem Gefühl liegt Ragnarök in der Vergangenheit.
In allen möglichen Kulturen gibt es solche Endzeitgeschichten auch für deren Götterwelt.
Ausser bei den Griechen, da bin ich noch über keine Götterendzeit gestossen.
Aber, wer weiss... vllt. wiederholt es sich periodisch immer wieder mal.

Von Wolfgang Hohlbein hab ich ein total spannendes Buch zuhause, in dem er dieses Ragnarök furchtbar mitreissend verarbeitet hat. Kostete mich einige schlaflose Nächte, weil ich das Buch nicht weglegen konnte und wenn ich dann doch mal schlief, träumte ich davon...

äh... wieso ist das von letztem Jahr? das hab ich schon eher gelesen...

http://www.amazon.de/Midgard-Wolfgang-Hohlbein/dp/3866157304/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1282215213&sr=1-1

...ach so! Weil ich die Erstausgabe hab und oben eine Neuauflage ist:

http://www.amazon.de/Midgard-Wolfgang-Hohlbein/dp/3551365016/ref=ed_oe_o

uiuiuiuiui *gänsehaut kriegt* Thor - die Asgard-Saga klingt aber auch spannend *auf Wunschzettel packt*

http://www.amazon.de/Thor-Asgard-Saga-Roman-Wolfgang-Hohlbein/dp/378572392X/ref=sr_1_7?s=books&ie=UTF8&qid=1282215213&sr=1-7

Cerverus
Nach oben Nach unten
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Re: Ragnarök--schicksal der götter   Do Aug 19, 2010 12:07 pm

Die bücher sehen sehr interessant aus,werd cih mir gleich mal auf meine wunschliste schreiben Smile Geld hätte ich zwar aber das brauch ich derzeit andersweitig,von daher müssen meine buchwünsche erstmal warten,bis ich alles hinter mir habe,mit dem umzug und so...

ich habe bisher noch nichts davon gehört das solche geschichten um Ragnarök mal passiert sind,hast du vielleicht quellen gefunden,cerverus??wäre echt sehr interessant..^^
ansonsten kann ich mir echt nicht vorstellen das sie sich alle sich bekriegen,obwohl man ja schonmal hört und liest,das der ein oder andere gott streit hatten oder etwas zurück erlangen wollten,was ihnen gehört..aber es stimmt,es gibt viele geschichten darüber in verschiedenen kulturen..nur so geschichten?? oder doch vielelicht eine eintreffende wahrheit?? man weiß es nicht..aber das thema ist echt spannend

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Cerverus

avatar

Affe
Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 24.10.09
Alter : 37
Ort : Mutter Erde

BeitragThema: Re: Ragnarök--schicksal der götter   Do Aug 19, 2010 2:53 pm

Quellen? ...müsst ich suchen ob da irgendwo was näheres steht. Ich hab ja nur das Gefühl, dass das schon längst passiert ist, eher, als dass uns das noch bevorsteht. Vielleicht ist die Völuspa auch eine Prophezeiung, nur erzählt sie aber die germanische Schöpfungsgeschichte über den Kampf der Asen gegen die Vanen, den Tod Baldury durch eine List Lokis... bis zum Untergang der Götter im Kampf gegen die Riesen...

Umgekehrt haben die Olympischen Götter auch gegen die Titanen gekämpft und aber den Sieg davongetragen.

Einzig zweifeln lässt mich die Frage, wo denn das goldene Zeitalter für Menschen und Götter geblieben ist?

http://gutenberg.spiegel.de/index.php?id=5&xid=2659&kapitel=3&cHash=9c7a018a90edda101#gb_found

Aber die Völuspa ist das erste Kapitel in der älteren Edda, danach folgen ja noch etliche andere Strophen.

Allen Edeln gebiet ich Andacht,
Hohen und Niedern von Heimdalls Geschlecht;
Ich will Walvaters Wirken künden,
Die ältesten Sagen, der ich mich entsinne, .....


Cerverus




Nach oben Nach unten
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Re: Ragnarök--schicksal der götter   Do Aug 19, 2010 6:14 pm

ah ok..ja da gibts es viele quellen,die alle zu durchsuchen,das wäre ne menge menge menge arbeit..wenn man mal durch zufall drauf stößt,hier posten Wink
ja warum soll es das nciht schonmal gegeben haben,die welt exestiert lange und die götter auch...

oh,das ist ein schwerer text,denn muss ich glaub ich ein paar mal lesen *lach* oder ne nacht mal drüber schlafen Wink

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ragnarök--schicksal der götter   

Nach oben Nach unten
 
Ragnarök--schicksal der götter
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Töchter narzisstischer Mütter
» Efeu
» Link zum Unterzeichnen einer Petition betr. Grabstätte Stammväter/Mütter
» Unter uns
» Zeitungen, Tagesblätter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hexenwald :: Eintritt in den Hexenwald :: Götter und Göttinnen :: Göttliche Plauderecke-
Gehe zu: