Hexenwald

Ein kleines Wäldchen der magischen, esoterischen und spirituellen Art.
 
StartseitePortalFAQNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Der "Schwarze Spiegel des Tezcatlipoca"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Knochenkatze

avatar

Ratte
Anzahl der Beiträge : 1413
Anmeldedatum : 15.08.10
Alter : 32
Ort : Heidelberg

BeitragThema: Der "Schwarze Spiegel des Tezcatlipoca"   Mi Aug 25, 2010 11:16 am

Ich dachte erst niniane meinte den, aber war dem doch nicht so, also poste ich mal was dazu. Smile

Tezcatlipoca war der Gott der Nacht und der Materie der Tolteken und der Azteken. Er wird auch der "Rauchende Spiegel" genannt, denn er wird mit seinem magischen Spiegel dargestellt, mit dem er in die Herzen und in die Zukunft blickt.

Diese Spiegel sind aus schwarzem Obsidian gefertigt und haben die Form einer einfachen, runden Scheibe. Angeblich soll Hernando Cortez solch einen besessen haben.
Solche Spiegel (auch in anderen Formen) werden manchmal auch dazu verwendet negative Strahlung und schlechte Energien abzuleiten, ähnlich den Bagua-Spiegeln im Feng Shui.
Aber meist dienen sie zum Wahrsagen.
Mit Hilfe von Musik oder Meditation versucht man sich in einen Trance-Zustand zu versetzten, um in dem Spiegel Bilder und Visionen zu erkennen.
Ist man erfolgreich scheint es zunächst als stiege Rauch aus dem Inneren des Spiegels gleich Nebel auf, daher der Beiname des Gottes Tezcatlipoca - "Rauchender Spiegel".

Ich muss zugeben, dass ich bisher nicht ernsthaft mit meinem Spiegel gearbeitet habe, obwohl ich so ein Schätzchen immer haben wollte....deshalb kann ich auch nicht sagen, wie es ist, damit eine Vision zu haben.

_________________
Nach oben Nach unten
http://martiya-khvar.deviantart.com/
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Re: Der "Schwarze Spiegel des Tezcatlipoca"   Mi Aug 25, 2010 11:30 am

hihihi...ja es gibt so viele unterscheidliche magische spiegel..da den richtigen für sich zu finden ist nicht ganz leicht..im grundegenommen,so kenn cih es jedenfalls,kann man mit diesen magischen spiegeln die gleiche arbeit betreiben,doch ist auch klar,das bestimmte spiegel für bestimmte anrufungen oder magische arbeiten viel mehr von vorteil sein kann als der andere..ich habe nur den gewöhnlichen schwarzen spiegel,der ist absolut in ordnung und mit ihm kann ich viele magische arbeiten machen.. Smile

Der "Schwarze Spiegel des Tezcatlipoca schaut sehr interessant aus,zumal er aus reinem obsidian besteht,ist er bestimmt auch schwer..

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Knochenkatze

avatar

Ratte
Anzahl der Beiträge : 1413
Anmeldedatum : 15.08.10
Alter : 32
Ort : Heidelberg

BeitragThema: Re: Der "Schwarze Spiegel des Tezcatlipoca"   Mi Aug 25, 2010 11:34 am

Ja, er liegt gut in der Hand, könnte man sagen. Very Happy Dabei ist meiner gar nicht so groß...etwa 7cm im Durchmessser und etwa 1/2cm dick.
Und man spürt richtig die Energie darin, finde ich.

_________________
Nach oben Nach unten
http://martiya-khvar.deviantart.com/
niniane
Admin
avatar

Katze
Anzahl der Beiträge : 3092
Anmeldedatum : 19.10.09
Alter : 30
Ort : vom mond gefallen

BeitragThema: Re: Der "Schwarze Spiegel des Tezcatlipoca"   Mi Aug 25, 2010 1:00 pm

ja das kann ich mir gut vorstellen..wenn er aus stein ist,dann hat er sicher viel mehr energie als ein nur schwarz gefärbtes glas..obwohl man da ja auch einiges an energie mit hinein laden kann,wird der bestimmt nicht so viel energie aufweisen wie ein aufgeladener "Schwarze Spiegel des Tezcatlipoca",mir gefällt der ganz gut,aber ich hab ja schon mein schmuckstück

_________________
Non semper ea sunt, quae videntur!--- Die Dinge sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen
Nach oben Nach unten
http://ninianes.blogspot.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der "Schwarze Spiegel des Tezcatlipoca"   

Nach oben Nach unten
 
Der "Schwarze Spiegel des Tezcatlipoca"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Spiegel...........
» Entdeckt: Gigantische Schwarze Löcher - 10 Milliarden Mal größer als die Sonne
» Hilfe, die Oma beschimpft ihr Spiegelbild...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hexenwald :: Schrein der Orakelmethoden :: Kristallkugeln und magische Spiegel :: Der magische Spiegel-
Gehe zu: