Hexenwald

Ein kleines Wäldchen der magischen, esoterischen und spirituellen Art.
 
StartseitePortalFAQNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Göttinnen-Konferenz in Wien

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Göttinnen-Konferenz in Wien   Mi Jul 27, 2011 9:55 am

Habe vor kurzem erfahren, dass es im Mai 2012 in Wien eine Göttinnenkonferenz gibt.
Die schreiben auf ihrer Homepage:
Lange war die Göttin im Verborgenen und mit ihr die Frauenkraft. Die Göttinnen-Konferenz macht sie sichtbar, erlebbar und spürbar.
3 Tage im Zeichen der Göttin - für alle Menschen, die die Verbindung zu dieser weiblichen, universellen und wichtigen Urkraft beleben möchten.
Mit Workshops, Vorträgen, altem Wissen, zukunftsweisenden Impulsen, Austausch und Vernetzung, Kunst, Musik, Tanz und Zeremonien, einer großen Göttinnen-Gala und einem Markt der Fülle.

Freu mich sehr darüber
wenn ihr "göttinnen konferenz wien" googelt, dann findet ihr die Homepage mit dem Detailprogramm.

Liebe Grüße
Hestia
Nach oben Nach unten
Knochenkatze

avatar

Ratte
Anzahl der Beiträge : 1413
Anmeldedatum : 15.08.10
Alter : 32
Ort : Heidelberg

BeitragThema: Re: Göttinnen-Konferenz in Wien   Mi Jul 27, 2011 1:13 pm

Das hört sich ja sehr interessant und bunt an!
Vielleicht...vielleicht krieg ich's sogar hin, da hinzugehn...

_________________
Nach oben Nach unten
http://martiya-khvar.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Göttinnen-Konferenz in Wien   Mi Jul 27, 2011 3:13 pm

Oh man ! Da geh ich auf alle fälle hin ! Dankeschön für den Tipp!!!
Nach oben Nach unten
Cerverus

avatar

Affe
Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 24.10.09
Alter : 37
Ort : Mutter Erde

BeitragThema: Re: Göttinnen-Konferenz in Wien   Mi Jul 27, 2011 9:07 pm

Dann fang mal an zu sparen, umsonst (in jeder Hinsicht) wird das nicht sein.
Vermutlich werden einige Vortragenden anreisen, ein Platz oder Haus/Seminarraum o.ä.
muss gemietet werden, Leute wollen verpflegt werden usw. also jede Mengen Kosten, die
ja irgendwie gedeckt werden müssen. Besonders wenn etwas über 3 Tage geht und die, die
irgendwelche Seminare/Kurse/Workshops anbieten ja auch Material mitbringen etc.

Aber genaueres wird sich bestimmt auf der entsprechenden Homepage finden, so dass man
sich darauf einstellen kann und weiss, ob man nun 10 oder 20 Euro pro Monat zur Seite legt.
Die Organisatorinnen haben ja auch viel Zeit und Aufwand reingesteckt und wollen sich weder
bereichern, sollen aber auch nicht auf den Kosten sitzen bleiben.

bb

Cerverus
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Göttinnen-Konferenz in Wien   Do Jul 28, 2011 10:08 am

Naja , ich hab meiner mutti gestern davon erzählt, die scheint allerdings nicht alzu begeistert zu sein Sad allerdings sehe ich diese konferenz als rießen chance auch andere wie mich kennenzulernen (außer euch natürlich Wink ) aber in der nähe jemanden vllt. sogar in meiner altersgruppe zu finden wär schon schön .

Ja das mit den Kosten.... da würde dann das taschengeld wahrscheinlich drauf gehen für. Aber das muss doch Schicksal / ein zeichen sein wenns genau in wien ist , naja vllt lässt meine mutti sich ja noch umstimmen.

LG Aileen Very Happy
Nach oben Nach unten
Cerverus

avatar

Affe
Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 24.10.09
Alter : 37
Ort : Mutter Erde

BeitragThema: Re: Göttinnen-Konferenz in Wien   Do Jul 28, 2011 9:11 pm

ohweh ohweh... Taschengeld und Weihnachtsgeschenke

http://www.goettinnenkonferenz.at/index.htm

Lies dir einfach erstmal das Programm durch, ob das wirklich das ist, was du suchst,
oder ob nicht sowas wie das BabaJaga Festival eher was für dich ist.
Nur, da weiss ich jetzt auf die schnelle auch nicht was das kostet und ob das was
für dich ist.

ah, schon gefunden:

http://babajaga.hagazussa.tv/

im Schnitt 220 Euro Normalpreis, für Kinder unter 16 günstiger,
aber da das alles (auch die Göttinnenkonferenz) eine Mehrtägige
Veranstaltung ist, wirst du ohne Eltern da allein nicht hin dürfen.

Sorry, tut mir leid für dich Sad da wirst du noch ein paar Jahre warten müssen.
Aber wenn ich mir das Programm von 2011 anschau, wäre das Babajaga Festival
für dich überhaupt nix gewesen. Da ist gar nix dabei, wovon ich mir denke, dass
es dich auch nur annähernd interessieren würde.

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Göttinnen-Konferenz in Wien   Fr Jul 29, 2011 8:40 am

Nicht so schlimm, das wird ja hoffendlich nicht die letzte Konferenz gewesen sein Very Happy
4 Jahre noch dann bin ich ja eh voll Jährig , aber derweillen halt ichs auch ohne aus Very Happy

Danke für die Links , und liebe Grüße Aileen Smile
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Göttinnen-Konferenz in Wien   

Nach oben Nach unten
 
Göttinnen-Konferenz in Wien
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Religion ist Opium des Volkes
» Gericht JHWH!
» MJMI Weekly Prayer Letter - Auszug
» Wannsee-Konferenz 22.-29.01.12
» So wurden jüdische Namen Konvertiert!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hexenwald :: Eintritt in den Hexenwald :: Götter und Göttinnen :: Göttliche Plauderecke-
Gehe zu: