Hexenwald

Ein kleines Wäldchen der magischen, esoterischen und spirituellen Art.
 
StartseitePortalFAQNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Enoch-Siegel und Schrift

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Knochenkatze

avatar

Ratte
Anzahl der Beiträge : 1413
Anmeldedatum : 15.08.10
Alter : 32
Ort : Heidelberg

BeitragThema: Enoch-Siegel und Schrift   So Okt 16, 2011 7:06 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die Buchstaben auf diesem Bild sind spiegelverkehrt...wahrscheinlich hängt das Röntgenbild schlicht falschrum.
Auf dem Sternum (Brustbein) ist ausserdem das Siegel Luzifers eingeritzt (dazu siehe: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]).

Ok, ich werde hier keine Erklärungen für Enoch'sche Rituale posten....zum Einen, weil die meisten davon nur von Männern durchgeführt werden dürfen (absoluter Schmu natürlich), zum Anderen weil mir der Nerv für die ganze linguistische Arbeit fehlt. Aber wen es interessiert (und des Englischen mächtig ist), findet hier mehr Infos: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

* Fangen wir mal relativ einfach an, nämlich mit den 4 Siegeln der "4 Wachtürme", also Himmelsrichtungen/Elemente und Erzengel, die ihnen entsprechen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Oben, links: Osten, Luft, Raphael; gelb
Oben, rechts: Norden, Erde, Uriel; grün
Unten, links: Süden, Feuer, Michael; rot
Unten, rechts: Westen, Wasser, Gabriel; blau

3 davon könnt ihr ebenfalls im Röntgenbild oben, auf dem Brustbein, erkennen.
Ein Knackpunkt, auf den man öfters stößt ist, dass manchmal nur 3 Erzengel angegeben werden, bzw. dass Uriel mit einem anderen Engel ersetzt wird.
Dafür gibt es viele Erklärungen. Eine ist, dass er angeblich zeitweilig in die Hölle verdammt wurde, eine andere, dass er ein/der Todesengel ist.

* Die Siegel der 7 Herrscher der 7 Himmelssphären, oder der 7 Erzengel:
Ja, um das ganze noch etwas zu verkomplizieren, gibt es auch eine 7er-Gruppe der Erzengel, die den in der Antike bekannten 7 Planeten und den Sternzeichen zugeordnet sind.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Gabriel; 1. Himmelssphäre, Mond, Sternzeichen Krebs.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Raphael; 2. Himmel, Merkur; Sternzeichen Zwillinge und Jungfrau.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Anael; 3. Himmel, Venus, Sternzeichen Stier und Waage.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Michael; 4. Himmel, Sonne, Sternzeichen Löwe.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Samael; 5. Himmel, Mars, Sternzeichen Widder und Skorpion.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Sachiel/Zadkiel; 6. Himmel, Jupiter, Sternzeichen Schütze und Fische.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Cassiel; 7. Himmel, Saturn, Sternzeichen Steinbock und Wassermann.

* Das Enoch'sche Alphabet
Enoch besteht im Original aus 22 Buchstaben, die auf Grund ihrer Verwandtschaft mit den semitischen Sprachen, ganze Silben wiedergeben.
Es ist angeblich die Sprache und Schrift mit der Engel im Himmelreich kommunizieren und geht auf Dr. John Dee (siehe: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]) zurück.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Die 22 Buchstaben des "reinen" Enoch
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Auf 24 Buchstaben erweitertes Alphabet. U und W wurden mit dem bekannten Buchstaben für V widergegeben.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Auf die uns bekannten 26 Buchstaben erweitertes Enoch-Alphabet. J wird durch ein gespiegeltes I dargestellt; K, U, W und Y werden durch ganz neue Symbole dargestellt.

* Ein weiteres "Engel-Alphabet", ist das sogenannte Celeste-Alphabet ("Himmlisches" Alphabet).
Es wurde im 16. Jahrhundert von Heinrich Cornelius Agrippa (siehe: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]) entwickelt um mit Engeln zu kommunizieren. Es geht ebenfalls, wie Enoch, auf das Hebräische und Griechische Alphabet zurück.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

* Das Siegel der Erzengel in Celeste:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Um die Sigille der Erzengel steht ein Schutzspruch:
"Vor mir, Hinter mir, zum meiner Rechten und meiner Linken, ich bin umgeben von Schutz."
Einen ähnlichen Spruch kann man auch verwenden, um die 4 Erzengel als Repräsentanten der 4 Elemente anzurufen:
"Gabriel vor mir, Raphael hinter mir, Michael zu meiner Rechten, Uriel zu meiner Linken.
Im Kreis aus Feuer."
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Gabriel
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Michael
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Raphael

* Und als Bonus, ein Engel-Bannsiegel, basierend auf Enoch und Celeste!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Es muss in Blut gezeichnet werden und verbannt bei Berührung
zeitweilig alle Engel (ausser dem, der es gezeichnet hat) vom Ort.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://martiya-khvar.deviantart.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Enoch-Siegel und Schrift   Do Jun 28, 2012 12:56 pm

Das ist ja sehr interssant !!! Vorallem der Link dazu mit dem Alphabet...werde mich mal mehr damit befassen ....
Nach oben Nach unten
 
Enoch-Siegel und Schrift
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» BIO-Siegel umgeben von grünem Blatt-Salat
» Nicht nur Hebräische Buchstaben....
» Vater unser ...jüdisch oder christlich?
» Wie ernähre ich meine FAmilie gemäß der Schrift !
» Chanukkah Licht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hexenwald :: Das Tor zur Anderswelt :: Anderwesen :: Engel-
Gehe zu: